Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Allgemein

Woodability

Mindestens 16% der Bevölkerung im erwerbsfähigen Alter der EU-27-Staaten sind durch eine Behinderung beeinträchtigt - viele dieser Personen haben jedoch die Fähigkeit und den Willen, einer Arbeit nachzugehen. Menschen mit Behinderungen stellen daher ein bedeutsames Potenzial, um in der Wirtschaft und auf dem Arbeitsmarkt einen Beitrag zu leisten.Derzeit setzen Verbände mehr lesen


Working Environment with Social and Personal Open Tools for inquiry-based learning

weSPOT is an EC-funded Research Project under the ICT FP7 Programme in Technology Enhanced Learning.weSPOT aims at propagating scientific inquiry as the approach for science learning and teaching in combination with today's curricula and teaching practices. It lowers the threshold for linking everyday life with science teaching in schools by mehr lesen


vhb Psychologie: Grundkonzepte und Anwendungen

Das Seminar „Pschologie: Grundkonzepte und Anwendungen" wird vom Institut für Lern-Innovation (FAU) unter Förderung der Virtuellen Hochschule Bayern (vhb) entwickelt und ab Herbst angeboten. Es dient der Vermittlung von Schlüsselqualifikationen und richtet sich uneingeschränkt an alle interessierten Zielgruppen.Psychologische und psychosoziale Kenntnisse und Kompetenzen sind heute auf allen Ebenen von Studium mehr lesen


Valorize High Skilled Migrants (VHSM)

The project Valorize - Valorize High Skilled migrants (VHSM) - is a transnational project carried out between 2014 and 2016 under the European program Erasmus+, intervention priority KA2 Education of Adults. The project focuses on adult migrants with medium-high professional competencies that either cannot participate to the Labour Market, or mehr lesen


Counselling and Therapeutic Interactions with Digital Natives

The integration of Information and Communication Technologies (ICT) in counselling and therapy is yet an incomplete process. The only activities pursued up to now in this area have been related in most of the cases to applications of personal computers for emails and internet tools. Counsellors and therapists still rely mehr lesen


Support for Small and Medium Sized Enterprises Engaging in Apprenticeships: Getting SMEs on Board

Betriebliche Praktika und Ausbildungsangebote sind eine bewährte und erfolgreiche Methode, um den Übergang von einer theoriebasierten Ausbildung in die Praxis des Arbeitslebens zu erleichtern. Befunde empirischer Studien legen nahe, dass Länder mit einem dualen Ansatz in der beruflichen Bildung eine vergleichsweise geringere Jugendarbeitslosigkeit aufweisen.Das Projekt "Support for small and medium mehr lesen


QuiS – Großveranstaltungen

QuiS Großveranstaltungen ist als Teilprojekt in das FAU-weite Projekt QuiS (bessere Studienbedingungen und mehr Qualität in der Lehre) eingebettet. Das Gesamtprojekt QuiS hat eine erheblich verbesserte Orientierung und Begleitung der (zukünftigen) Studenten zum Ziel und letztendlich die Studienzufriedenheit und den Studienerfolg optimieren. Innerhalb des Teilprojektes „Großveranstaltungen“ liegt der Fokus auf mehr lesen


Qualität in Studium und Lehre

Durch das Projekt „Qualität in Studium und Lehre an der FAU – QuiS“ will die Universität Erlangen-Nürnberg Studieninteressierten den Einstieg in das Studium erleichtern, die Qualität der Lehre verbessern und Studienanfängern eine Orientierungshilfe bei der Wahl des Studiums geben.In 16 Teilprojekten unter Beteiligung aller Fakultäten werden – gemäß dem mehr lesen


Equal Opportunities to Social Inclusion for Autistic Children

Autism is the second most prevalent neurodevelopmental disorder among children. This Grundtvig partnership aims to achieve integration in public education to children with autism aged from 5 to 10 years by training parents and teachers at public schools.Such objective will be reached by developing best practice guides and by the mehr lesen


“pimp your lecture“: Unterstützung für die Digitalisierung Ihrer Lehre durch QuiS

Seit Mitte 2012 wird das Projekt QuiS – „Qualität in Studium und Lehre“ erfolgreich an der Friedrich- Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg durchgeführt. Als Ziele wurden ein erleichterter Einstieg ins Studium, die Senkung von Schwundquoten, die Verbesserung der Lehrqualität und die Steigerung der Zufriedenheit der Studierenden definiert. Im Januar 2017 startete das Projekt mehr lesen

Kontakt

Institut für Lern-Innovation
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Dr.-Mack-Straße 77
D-90762 Fürth

tel +49 (0) 9131 85-61100
fax +49 (0) 9131 85-61138

info@ili.fau.de
https://ili.fau.de