Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Institut
DAS INSTITUT
Das Institut für Lern-Innovation (ILI) ist das Kompetenzzentrum für digitale Bildung der FAU Erlangen-Nürnberg.
Das Institut für Lern-Innovation (ILI) ist E‑Learning-Kompetenz­zentrum der FAU Erlangen-Nürnberg.
Projekte
DIE PROJEKTE
ILI führt eine Vielzahl von Projekten zum Thema Technologie-gestütztes lebenslanges Lernen durch.
ILI führt eine Vielzahl von Projekten zum Thema Technologie-gestütztes lebenslanges Lernen durch.
Lehre digital
DIGITALE LEHRE
ILI entwickelt und betreut die Lern-Plattform der FAU (StudOn) sowie die Durchführung von E‑Prüfungen.
ILI entwickelt und betreut die Lern-Plattform der FAU (StudOn) sowie die Durchführung von E‑Prüfungen.
Beratung
BERATUNG
ILI berät Sie zu allen Fragen des Technologie-gestützten Lernens und Lehrens.
ILI berät Sie zu allen Fragen des Technologie-gestützten Lernens und Lehrens.

News

Symposium „Kompetenzorientiertes Prüfen der Zukunft“ – Call for Contribution

Call for Contribution: Symposium Analog І Digital І Integriert: Kompetenzorientiertes PrüfenECHTE LÖSUNGEN FÜR ECHTE PROBLEMEIm Mittelpunkt der anwendungsorientierten Veranstaltung stehen Erarbeitung und Diskussion tragfähiger Konzepte für konkrete E-Prüfungsszenarien unter besonderer Berücksichtigung der didaktischen, fachkulturellen, technischen und rechtlichen Rahmenbedingungen im Hochschulwesen. Die Teilnehmenden arbeiten dabei an ihren eigenen Fällen, die sie mehr lesen


Conference 28.11.2022: How to transfer language courses from face-to-face to online/distance format?

Digital tools and concepts help to redesign language courses in the context of adult education. In the NewNormal, online and blended formats are introduced that ideally combine the advantages of synchronous and asynchronous sessions. Learners and teachers can thus gain new degrees of freedom, both in terms of the learning mehr lesen


[DiL] Innovative Hochschullehre an der FAU: Bayerisches Wissenschaftsministerium unterstützt Flipped Classroom Konzepte als Good Practice-Beispiele zur Verzahnung digitaler und analoger Lehre – das NewNormal in der Lehre

Anlässlich eines digitalen Projektbesuches informierten sich der Bayerische Wissenschaftsminister Markus Blume MdL und vbw Hauptgeschäftsführer Bertram Brossardt, am 07. November 2022 über die vier aktuell geförderten Projekte im Modellprojekt NewNormal in der Lehre. An der FAU wird durch das Institut für Lern-Innovation (ILI) die Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von Flipped mehr lesen


FAU-Help – Ukraine digital: Studienerfolg in Krisenzeiten sichern

FAU-Help - Online Higher Education Project to help the Ukraine in Times of CrisisIn der durch den Krieg verursachten Krise des ukrainischen Bildungs- und Hochschulwesens benötigen ukrainische Hochschulen dringend Unterstützung. Derzeit kann die Hochschullehre nur unzureichend durchgeführt werden, da Infrastrukturen zerstört wurden, sich Lehrende auf der Flucht oder im Militärdienst mehr lesen


Digitale Prüfungen an Hochschulen: das EU-Projekt Remote.EDU

Das Projekt Remote.EDU zielt darauf ab, Lehrende bei der Gestaltung, Planung und Durchführung von digitalen Prüfungen zu unterstützen und Online-Assessments im europäischen Raum zu fördern. Die Covid 19 Pandemie hat den Fokus auf die digitale Lehre gesetzt. Allerdings mangelt es an Wissen und Erfahrungen in der Durchführung von digitalen Prüfungsszenarien. mehr lesen


7. Tag der Lehre: Future Skills

Am Freitag, den 14.10.2022 findet der 7. Tag der Lehre der FAU statt, zu dem Sie das Fortbildungszentrum Hochschullehre und das Institut für Lern-Innovation ganz herzlich einladen. Schwerpunkt in diesem Jahr ist das Thema Future Skills.Lehren und Lernen wurde in den vergangenen Jahren immer komplexer. Welche Kompetenzen benötigen Studierende in mehr lesen


[DiL] FAU Lehrende erkennen die Potentiale hybrider Lehre

Präsenzlehre und die digitale Lehre haben die Lernkultur an den Hochschulen grundlegend verändert. Besonders hybride Formate sind hier ein vielversprechender Ansatz, da sie das Beste aus beiden Welten verzahnen.  In einer Studie unter Lehrenden der FAU hat das ILI das Potenzial hybrider Lehrformate im Hochschulkontext untersucht.Die Annahme der Umfrage ist folgende: interaktive hybride mehr lesen


[FAU Lehrwerkstatt] Gelingendes Lehren und Lernen in MINT-Fächern gemeinsam weiterentwickeln

Zur Umsetzung neuer Ideen in die eigene Lehre bleibt Lehrenden oft wenig Zeit. Häufig fehlt auch die Gelegenheit, sich mit anderen darüber auszutauschen. Das Konzept der FAU Lehrwerkstatt setzt hier an: Lehrende werden gezielt bei der Umsetzung innovativer didaktischer sowie digital gestützter Lehrkonzepte unterstützt. Dabei erhalten sie Feedback und Anregungen mehr lesen


[DiL] Buchen Sie jetzt Ihr Digitale Lehre-Seminar für das Wintersemester 22/23

Fragen Sie sich, wie Sie Ihre Lehre zukünftig gestalten können, indem Sie das Beste aus der Digitalen Lehre mit Ihrer Präsenzlehre verbinden?~Das Team FAU Digitale Lehre am Institut für Lern-Innovation (ILI) hat für Sie für das Wintersemester 22/23 wieder ein vielseitiges Kursangebot rund um die digitale Lehre auf die Beine mehr lesen


Die Arbeit an dem Projekt MY SMART SWEET HOME geht weiter

Am 26. und 27. Juli fand in Bologna das zweite transnationale Partnertreffen des Projekts SWEET HOME statt. Gastgeber war AIAS, eine Organisation mit mehr als 50 Jahren Erfahrung in der Unterstützung von Menschen mit Behinderung.Während des Treffens besprachen die Partner die laufenden Feldforschungsaktivitäten und planten die nächsten Schritte der Datenerhebung, mehr lesen


remote.EDU: ONLINE PANEL DISCUSSION

The Future of Online Assessment in Higher EducationFree online event to discuss the results of the evaluation survey study on higher education instructors, students and administrators’ perspectives on online assessment in the four partner institutions involved in the Erasmus+ project Remote.EDU. Empower teachers for remote online assessment in higher education.We mehr lesen


remote.EDU: Digital Lunch Break

Digital Lunch Break: Digitale Prüfungen an Hochschulen internationalDas Projekt remote.EDU zielt darauf ab, Lehrende bei der Gestaltung, Planung und Durchführung von digitalen Prüfungen zu unterstützen und online Assessment im europäischen Raum zu fördern. Hierfür wurden bereits zwei Studien zur digitalen Prüfungspraxis an vier beteiligten Partneruniversitäten (Deutschland, Belgien, Spanien, Türkei) durchgeführt. mehr lesen


[DiL] Good Practice im Filmportrait: Neue Filmportraits und Lehr-Szenarien online

Prof. Dr. Meinard Müller vom Lehrstuhl für Semantische Audiosignalverarbeitung ermöglicht seinen Studierenden Einblicke in das Gebiet der digitalen Musikverarbeitung zu erhalten. Hierbei kommen auf Python basierende interaktive Jupyter Notebooks zum Einsatz, die den Studierenden helfen, theoretische Konzepte nicht nur passiv nachzuvollziehen, sondern die gelernte Theorie auch aktiv in der Praxis mehr lesen


[DiL] Good Practice Steckbrief: „Doing Geo & Ethics“ – Ein interdisziplinäres Blog-Projekt im Schnittfeld zwischen Ethik- und Geographieunterricht

Dr. Stefan Applis, Institut für Philosophie/Lehrstuhl für Praktische Philosophie (Prof. Dr. Mayr), unterstützte (angehende) Lehrpersonen mit dem Ansatz der Open Educational Resources (OER) im Seminar "Didaktik des Ethikunterrichts" bei der Entwicklung und Reflexion der eigenen Professionalität in der Auseinandersetzung mit Fragen doppelter Komplexität (faktisch & ethisch).Alle Angebote sind frei verfügbar mehr lesen

Newsletter abonnieren

Falls Sie Interesse an regelmäßigen Neuigkeiten aus unserem Institut haben, können Sie nachfolgend unseren Newsletter abonnieren.

Newsletter (extern) Beschäftigte an der FAU