Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

FAU aktuell

Allgemein

Das Learning Lab ist nun auch in der Hauptbibliothek vor Ort!

Seit dem 6. März 2018 ist das Learning Lab in der Hauptbibliothek in Erlangen vertreten. Dort bieten die Diversity Scouts anderen Studierenden Unterstützung bei der Orientierung an der FAU sowie Möglichkeiten der Vernetzung rund um das Thema Diversity an. Während ihrer Sprechzeiten stehen sie an der Infotheke im 1. OG...


Weiter steigendes Interesse an Digitalisierung der Lehre an der FAU

Das QuiS-Teilprojekt „Digitalisierung der Lehre“ unterstützt alle Lehrenden der FAU bei der Konzeption und Umsetzung von Online-gestützten Lehrszenarien und dient zur Sicherung der Nachhaltigkeit. Allein für das Sommersemester gingen knapp 60 Projekteanträge für Unterstützung (u.a. durch Mittel für studentische Hilfskräfte) ein. Darüber hinaus stehen auch mediendidaktische Beratung, Weiterbildungsangebote, Unterstützung bei...


New Approaches for Prevention of Domestic Violence against Disabled Children for developing a Better Social Europe

One in every 10 – a total of around 50 million people – in the EU is affected by some kind of disability or impairment. While all children are at risk of being victims of violence, children with disabilities find themselves at significantly increased risk because of stigma, negative traditional...


Science Teaching in a life long learning approach

Das Projekt STELLA möchte zur Verbesserung des naturwissenschaftlichen Unterrichts an europäischen Schulen beitragen, insbesondere um junge Menschen, anzuregen, naturwissenschaftliche Studiengänge und Berufslaufbahnen einzuschlagen. Förderer: SOKRATES Mitwirkende Institutionen: Institut National Polytechnique de Lorraine (INPL), France Private Vocational School for Multimedia, Computer Graphic Design and Animation, Bulgaria Education Department of Madeira (DRE),...


Multilingual Virtual Simulated Patient Project

The project develops a computational system that behaves and responds as would a real patient during an interview with his or her doctor. Replying to questions about symptoms and illnesses etc. with the aim of giving additional support to healthcare professional training in the same way that actors are frequently...


Military and Industrial SiTEs Reshaping

MISTER intends to design and test a new set of integrated actions embracing restructuring and renewal of the towns via a reuse of brown-fields (eg dismissed industrial areas & formerly military sites) as an alternative of extensive urban growth. The reuse of brown-fields, whose many experiences already exist in Europe,...


Modelling Advice and Support Services to Integrate the Virtual Component in Higher Education

The aim of MASSIVE will be to design a model of mutual support services for European traditional Universities to successfully implement the virtual component of teaching, focusing on the following specific objectives: · To define the conceptual model of virtualisation; · To identify and classify good practices in the organisation...


Operations Management and Demand-based Approaches to Healthcare Outcomes and Cost-benefits Research

The main goal of this project is to develop and disseminate theoretically rich but practical conceptual models and toolkit of the healthcare service production system. This main goal can be divided in seven specific objectives: Develop more effective and efficient healthcare systems models with new a scientific approach building on...


lernregio-N-Planung eines regionalen Lern- und Qualifizierungsnetzwerkes für die Region Nürnberg

Das Projekt soll möglichst viele Menschen zum Lernen motivieren, neue Lernorte erschließen sowie einen Beitrag zur Etablierung einer zeitgemäßen regionalen Lernkultur leisten. Im Rahmen der Planungsphase soll ein einerseits stabiles, andererseits offenes Netzwerks aufgebaut werden, das sich in einer anschließenden Durchführungsphase Schwerpunkte vor allem im Bereich neue Lernformen und neue...


European Observatory on IST-related change in learning systems

L-CHANGE ist das zur Zeit größte Marktforschungsinstrument der Europäischen Kommission, das die Auswirkungen von Informations- und Kommunikationstechnologien auf das Bildungswesen in Europa und in den USA untersucht. Das Projekt beobachtet und analysiert die Einflüsse neuer Medien auf das schulische und berufliche Bildungswesen, auf das lebenslange Lernen sowie auf das Lernumfeld...

Kontakt

Institut für Lern-Innovation
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Dr.-Mack-Straße 77
D-90762 Fürth

tel +49 (0) 9131 85-61100
fax +49 (0) 9131 85-61138

info@ili.fau.de
https://ili.fau.de