Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Digitalisierung

The European mobile worker’s kit

Das Ziel des Projekts KITE (The European mobile worker’s kit) ist, die Anwendung des Europass durch den Einsatz von weblogs als ein mobilitätsförderndes Instrument zu vereinfachen. Beginnend mit einer Analyse der bisherigen Nutzung von vorhandenen Europass-Instrumenten und einer Untersuchung der Anforderungen von mobilen Akteuren im Europäischen Raum, soll ein elektronisches...


Information Technolgies in Education and Training in Health Care Area

Die Zielsetzung von IT EDUCTRA ist die Verbreitung der Anwendung von EDV- und modernen Informationstechnologien im medizinischen Bereich und deren Vernetzung. Es baut auf dem Vorläuferprojekt EDUCTRA auf, in dem ein europaweit gültiges Curriculum für die Ausbildung im Bereich der Medizininformatik entwickelt wurde. In IT EDUCTRA sollen nun Materialien für...


Training by Internet for Enterprises‘ Occasional Trainers

Die Hauptaufgabe dieses Projektes ist die Entwicklung interaktiver computerunterstützer multimedialer Lernmodule für firmeninternes Training von Teilzeit-Ausbildenden. Diese Module werden über Internet zur Online- oder Offline-Bearbeitung zur Verfügung gestellt. Förderer: LEONARDO-Programm Mitwirkende Institutionen: CAFOC Auvergne (FR) Attica Mediterranea (ES) Cerform (IT) DEYAX (GR) EDF-GDF (FR) KEK Kronos Ltd. (GR) Luis Vives...


Sistema de capacitación profesional para titulaciones de humanidades

Das Projekt Hum@no (System zur beruflichen Anerkennung von geisteswissenschaftlichen Studienabschlüssen) beschäftigt sich mit der Frage nach der beruflichen Anerkennung von geisteswissenschaftlichen Abschlüssen in den Ländern der EU. Lehr- und Ausbildungspläne in den teilnehmenden Ländern werden verglichen und Trends innerhalb der Maßnahmen, die Ausbildung an die konkreten Bedürfnisse des Arbeitsmarktes anzupassen,...


Seniors tell about History

Das Ziel von HiStory ist es, den Austausch europäischer Senioren über erlebte Geschichte zu fördern. Dazu wird eine Weblog-Plattform entwickelt, die es Senioren ermöglicht, Geschichten über erlebte Geschichte im 20. und beginnenden 21. Jhdt zu erzählen und aus den Erzählungen anderer zu lernen. Förderer: LifeLong Mitwirkende Institutionen: SCIENTER Esp., Spain...


Higher Education exploring ICT use for Lifelong Learning

The HEXTLEARN project aims at increasing the level of attention of the Higher Education Community on ICT strategic integration, by generating awareness, commitment and networking on quality assurance aspects and strategic integration of ICT in teaching, learning and innovation in Higher Education Förderer: Life Long Mitwirkende Institutionen: Scienter (IT) Academic...


Horizontal E-Learning Integrated Observation System

The HELIOS transversal action aims at establishing and consolidating a sustainable observation platform able to dynamically monitor the progress of e-Learning in Europe vis-à-vis policy objectives and to forecast future scenarios of e-learning evolution, thus closing the gap between the large amount of “fragmentary” data existing today about e-Learning policies,...


Fachkraft Telearbeit

Das Projekt FTA will Berufwiedereinsteigerinnen in allen Belangen der Telearbeit ausbilden. In Kooperation mit der Wirtschafts- und Sozialakademie der Angestelltenkammer Bremen und FIM-Psychologie wurde ein Lernsystem mit einer Mischung aus Präsenzkurs und netzgestützter Lehre entwickelt und durchgeführt. Die Wirtschafts- und Sozialakademie der Angestelltenkammer Bremen übernahm hierbei den Präsenzanteil, FIM-Psychologie den...


Free-Net-Erlangen Nürnberg Fürth

In Kooperation mit den Erfindern des amerikanischen „FREE-Nets“ aus den 80er Jahren (regional basierte Zugangschancen zu den weltweiten Datennetzen für alle Bürgerinnen und Bürger) baute FIM ab 1992 mit dem Free-Net Erlangen-Nürnberg-Fürth das erste Regionalnetz nach diesem Modell in Europa auf. Das Bürgernetz sollte dabei Erfahrungsmöglichkeiten für den Bereich e-Learning...


European Electronic Education Watch

Nachdem in der Vergangenheit die Forschung im Bereich Schul- und Erziehungswesen größtenteils fragmentarisch und nicht allzu systematisch durchgeführt wurde, hat das Projekt eWATCH zum Ziel, die bereits existierenden Forschungsergebnisse zu rezensieren und sie in eine neue, weiter gefasste und systematischere Studie zu integrieren, die qualitativ und quantitativ reliable Daten bereitstellt....

Kontakt

--
Institut für Lern-Innovation
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg
Dr.-Mack-Straße 77
D-90762 Fürth

tel +49 (0) 9131 85-61100
fax +49 (0) 9131 85-61138

info@ili.fau.de
https://ili.fau.de