Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

[DiL] Mathematik-Aufgaben digital gestalten (Einführungskurs in STACK)

Mrz 19
19. März 2020 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Inst. f. Lern-Innovation

Mithilfe des Fragentyps STACK (System for Teaching and Assessment using Computer algebra Kernel) ist es möglich, Formelantworten als (Teil-)Ergebnisse und Zwischenschritte in Rechenwegen mithilfe eines sogenannten Feedbackbaums automatisiert zu bewerten.

Im Unterschied zu anderen Fragetypen (MC- oder Formelfrage) wird nicht nur die Antwort mit einer fixen Antwort verglichen, sondern individuell geprüft. Dieser Fragetyp ermöglicht eine genaue Rückmeldung anhand der Eingabe des Lernenden, lässt mathematische Ausdrücke in Antworten zu und macht eine Randomisierung der Aufgaben möglich, wodurch unendlich viele Fragen des gleichen Typs erstellt werden können.

Das Erstellen der Fragen ist zwar einerseits komplexer als die bislang verfügbaren Fragetypen (z.B. Multiple-Choice, Formelfrage) – andererseits bietet STACK durch randomisierte Parameter die Möglichkeit, unendlich viele Fragen des gleichen Typs zu erstellen. Da die Auswertung der Formelantwort durch das Computer-Algebra-System MAXIMA vorgenommen wird, können die Antworten flexibler bewertet werden.
Das Seminar richtet sich in erster Linie an Teilnehmer/innen, die das Objekt „Test“ in StudOn bereits kennen und nutzen und nun die Möglichkeit kennen lernen möchten, komplexere mathematische Aufgaben zu erstellen.
Grundkenntnisse in LaTeX sind von Vorteil, aber nicht zwingend notwendig.

Zielsetzung
Im Seminar soll zunächst die Funktionsweise und der Einsatz von STACK-Fragen in der Lehre an Beispielen erläutert werden. Anschließend werden anhand kleiner Beispiele eigene Testfragen erstellt und so der Umgang mit STACK geübt.

Inhalte

* Basisinformationen zu STACK
* Grundlegende Einstellungen von STACK
* Einfache Fragen in STACK erstellen
* Weitere Möglichkeiten von STACK
* Komplexere Frage in STACK erstellen
* Weitere Informationen zu STACK

Lernziele
Nach dem Seminar können die Teilnehmenden…

* die besonderen Einsatzmöglichkeiten von STACK kennen.
* eine einfache Frage in STACK erstellen.
* eine komplexere Frage in STACK erstellen.
* die möglichen Einstellungen einer STACK-Frage kennen.
Seminarleitung:

Anja Bird

Ort:

FBZHL der FAU
Dr. Mack Str. 77, 90762 Fürth
Technikum 2, 3. Stock, Raum 4.32

Termine:

19.03.2020 , 14:00 – 17:00 Uhr

Kosten:

Es fallen folgende Teilnahmegebühren an:

* Lehrende einer Bayerischen Universität, 0 €

Verfügbare Plätze:

12 Plätze, davon 12 frei

Stufe:

Grund- und Aufbaustufe

Anrechenbare Stunden:

Bereich A mit 3 Arbeitseinheiten

Nähere Informationen und Anmeldung:
http://www.profilehreplus.de/seminare/detail/mathematik-aufgaben-digital-gestalten-einfuehrungskurs-in-stack-1/