Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Themenmonat der Lehre 2021

Themenmonat der Lehre – 4 Tage der Lehre
„Die Zukunft der FAU-Lehre beginnt jetzt!“

Das Institut für Lern-Innovation (ILI) und das Fortbildungszentrum Hochschullehre (FBZHL) veranstalten den Themenmonat der Lehre im Oktober 2021.

Da auch in diesem Jahr die Durchführung eines klassischen Tagungsformat unsicher ist, gibt es erneut einen ganzen Themenmonat der Lehre. Im Oktober werden jeweils freitags von 10 bis 12 Uhr verschiedene Themen rund um Lehren, Studieren und Forschen präsentiert und diskutiert. Unter dem Motto „Die Zukunft der FAU-Lehre beginnt jetzt!“  werfen wir einen Blick auf innovativen Modelle für die Hochschullehre, diskutieren Konzepte für nachhaltige Bildung, befassen uns mit der Nachhaltigkeit der produzierten Lern-Ressourcen und halten Ausschau nach innovativen Konzepten für die Internationalisierung der Hochschullehre.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Vorläufiges Programm

08.10: Hochschullehre und Studienorganisation grenzüberschreitend und digital denken

Die erste Veranstaltung im Themenmonat Lehre steht unter dem Titel „Digitale Lehre goes international“ und schaut auf die vielfältigen Möglichkeiten, die die Digitalisierung für internationalen Austausch und Zusammenarbeit in der Lehre bereithält.  Neben einer Keynote von Robert O’Dowd zu Grundlagen des virtual exchange berichten Lehrende der FAU von ihren internationalen, digitalen Lehr-Lern-Projekten. Förder- und Vernetzungsmöglichkeiten an der FAU und darüber hinaus werden aufgezeigt.

15:10: Bildung für nachhaltige Entwicklung in der Hochschullehre: kennenlernen, gestalten und umsetzen

Nachhaltigkeit wird in vielen gesellschaftlichen Bereichen zu einem immer wichtigeren Thema. Bildung für nachhaltige Entwicklung ist ein pädagogisches Konzept, das dieses Thema in die pädagogischen Einrichtungen einschließlich der Universitäten trägt. An diesem Vormittag wird BNE aus verschiedenen Perspektiven beleuchtet und darauf untersucht, wie Nachhaltigkeit auf diesen Bildungsstufen aufgegriffen werden kann.

Dr. Uwe Fahr: Zur Begründung von BNE im Hochschulkontext – Eine Einführung in das Thema

Prof. Dr. Ingrid Hemmer: Was ist Bildung für Nachhaltige Entwicklung?

Dr. Katrin Götz-Votteler: Nachhaltigkeit als Schlüsselqualifikation

NN: Die Studierendenperspektive auf BNE

Uwe Fahr ist Mitarbeiter am Fortbildungszentrum Hochschullehre der FAU Erlangen-Nürnberg

Ingrid Hemmer ist ehemalige Inhaberin der Professur für Geographiedidaktik an der KU Eichstätt

Katrin Götz-Votteler ist Mitarbeiterin am Zentralinstitut für Wissenschaftsreflexion und Schlüsselqualifikationen der FAU

NN ist Studierende an der FAU

22.10: Open Educational Resources in der Hochschullehre: Verstehen, entwickeln und nutzen

29.10: Deeper Learning

Weitere Infos finden Sie demnächst auf dieser Seite.

Falls Sie Fragen oder Anregungen zum Themenmonat der Lehre haben, wenden Sie sich gerne an digitale-lehre@ili.fau.de.