Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Multipalio – Developing and upgrading of a European qualification system for teachers and trainers on Open and Distance Learning

Das Projekt MULTIPALIO soll eine professionelle Entwicklungsumgebung für Lehrende und Ausbildende gestalten. Ein internationales Konsortium, welches für die Entwicklungsarbeit zeichnet, setzt sich aus einer großen Zahl von europäischen Unternehmen, Universitäten und Spezialisten für Fernstudiengänge zusammen. Sie haben ihre Sachkenntnisse vereinigt, um Materialien zu entwickeln, welche die unterschiedlichen Auffassungen der europäischen Partner zu den Themen der offenen und flexiblen Ausbildung der Trainer reflektieren. Es werden eine Reihe von modular aufgebauten Handbüchern entwickelt, die die Planung und Implementierung eines offenen Lernstystems ermöglichen.

Diese MultiPalio-Module zielen nicht nur auf die drei Kernbereiche des offenen Fernstudiums – Design und Bereitstellung von offenen Materialien offener Lernsysteme und Unterstützung bei diesbezüglichen Fragen und Problemen - ab, sondern beinhalten auch die beiden spezifischen Bereiche Informationsvermittlung und kontinuierliche Evaluation.

Konkret richtet sich MultiPalio an Lehrende und Ausbildende in verschiedensten Organisationen wie z.B. Wirtschaftsunternehmen, Netzwerke von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU), öffentliche Einrichtungen, Universitäten, Fachhochschulen und Sprachen-Einrichtungen.

Daneben sind weitere Teilziele von MultiPalio:

  • die Einigung auf einheitliche Standards der Qualifizierung, leicht verständlich und in allen Ländern anerkannt und die
  • die Herstellung einer Vielfalt von Wahlmöglichkeiten für die Nutzung der Module, gleichermaßen für Fachleute wie Nichtfachleute.

In den Jahren 1999 - 2000 wurden die MULTIPALIO-Module in Italien, Deutschland, Frankreich, Spanien und Finnland getestet.

Förderer: LEONARDO-Programm

Mitwirkende Institutionen:

  • Associazione CAMPO (IT)
  • Bull S.A. (FR)
  • Open Learning Foundation (UK)
  • Scienter (IT)
  • SCO-Universität Amsterdam (NL)
  • TechNet (FI)
  • Universidad de Granada (ES)

Projektleitung: Dipl.-Psych. Martin Winter

Beteiligte: Dipl.-Inf. Fred Neumann, Fontaine, Béatrice

Projektdetails

Kontakt

Tel: +49 (0) 9131 85-61100
Fax: +49 (0) 9131 85-61138


Projektlaufzeit

08.12.1997–07.07.2000

Projekt abgeschlossen
Alle Projekte

Kontakt

Tel: +49 (0) 9131 85-61100
Fax: +49 (0) 9131 85-61138


Projektlaufzeit

08.12.1997–07.07.2000

Projekt abgeschlossen