Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Technischer Dienst: Technik und digitales Prüfen

Das Institut für Lern-Innovation sucht für seinn E-Prüfungs-Service technisch-organisatorische Unterstützung:

Nichtwissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) im Bereich Technik und digitalem Prüfen

StudOn ist die zentrale Lehr-, Lern- und Prüfungsplattform der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) und eine der größten ILIAS Lernplattformen deutscher Hochschulen. Auf der Plattform werden digitale Lehr-Lernangebote an allen Fakultäten und Departments der FAU nachhaltig implementiert. Das StudOn Team unterstützt die Mitarbeiter*innen der FAU beim Einsatz der Lernplattform für die Hochschullehre und -forschung. Dazu zählt auch die Durchführung von elektronischen Prüfungen.

Das Aufgabengebiet umfasst u. a.:

  • Terminorganisation und Betreuung eines elektronischen Anmeldesystems
  • Begleitung von Wartungsarbeiten, Updates und Tests
  • Übernahme von Aufgaben im First-Level-Support für zeitnahes Beantworten und Lösen von User-Fragen und Problemmeldungen
  • Fehlersuche, -beschreibung und -analyse im Rahmen des Systembetriebs
  • Erarbeitung von Dokumentationen und Anleitungen
  • Installation und Konfiguration von Hard- und Software
  • Administration, Betrieb und Wartung eines Pools aus mobilen Geräten
  • Behebung von auftretenden Störungen
  • IT-Unterstützung bei der Umsetzung von Entwicklungsprojekten

Notwendige Qualifikation:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Fachinformatiker/in, IT-Systemkaufmann/-frau etc. oder vergleichbare Qualifikation oder Berufserfahrung
  • wenn möglich Erfahrung in einer Service-Supportstelle
  • Interesse an neuen technischen Entwicklungen

Wünschenswerte Qualifikation:

  • Souveräner Umgang mit Hard- und Software
  • Hohe Kommunikations- und Teamstärke
  • Hohe Problemlösungsorientierung
  • Eigenverantwortliche und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Englischkenntnisse
  • Führerschein Klasse B

Bemerkungen

Neben der Fähigkeit zum selbständigen, zuverlässigen Handeln, sind eine hohe Serviceorientierung und eine stark teamorientierte Zusammenarbeit mit allen Kolleg*innen für die Ausübung der Stelle erforderlich.

Stellenbeschreibung

  • Beabsichtigte Eingruppierung je nach Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen: Entgelt-/Bes.Gr.: TV-L E9
  • Die Stelle ist auf zwei Jahre befristet mit Aussicht auf Verlängerung.
  • Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 40 h/Woche.
  • Voraussichtlicher Einstellungstermin: 01.06.2021

Was wir bieten

  • Je nach Terminlage flexible Arbeitszeiten
  • Ein motiviertes und unterstützendes Team in einem innovativen Arbeitsumfeld
  • Eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten im Rahmen der Stellenanforderungen

Ihre Ansprechpartner*innen sind Frau Gerl und Frau Schliebs, die Ihnen auch gerne Rückfragen beantworten.

Frau Stefanie Gerl
Leitung StudOn
Institut für Lern-Innovation
Dr.- Mack-Str. 77, 90762 Fürth
stefanie.gerl@ili.fau.de
Telefonnummer: 09131-85.61108

oder

Frau Mona Schliebs
Koordination StudOn E-Prüfungen
Institut für Lern-Innovationen
Dr.- Mack-Str. 77, 90762 Fürt
mona.schliebs@ili.fau.de

Die Bewerbungen sind zu richten an:

Geschäftsführung Institut für Lern-Innovation
Dr. Roland Klein
Dr.-Mack-Straße 77
Technikum 2
90762 Fürth

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung mit den einschlägigen Unterlagen (ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument) bis zum 1.4.2021 an: bewerbung@ili.fau.de mit dem Betreff: Nichtwissenschaftliche(n) Mitarbeiter(in) im Bereich Technik und digitalem Prüfen

Bemerkungen

Die Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg fördert Diversität, Chancengleichheit und Perspektivenvielfalt. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders willkommen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.


Zurück zur Startseite

Beitrag teilen