Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

Digitale Tools – Aktivierung, Interaktion & Kollaboration

Wie aktiv beteiligen sich Ihre Studierenden mit Beiträgen im Rahmen von Online-Lehrveranstaltungen?

In der Corona-Krise stehen Sie als Dozierende/r vor dem Hintergrund einer derzeit ausschließlich online stattfindenden Lehre vor folgender Herausforderung: Ihre Studierenden sollen trotz räumlicher Distanz zur aktiven Beteiligung und Kommunikation motiviert werden. Hierfür eignen sich verschiedene Methoden, wie z.B. Online-Whiteboards, Umfragen oder Quizzes, mit welchen Sie Ihre Online-Lehre kollaborativer und interaktiver gestalten können.

Mit der Sammlung “Digitale Tools – Aktivierung, Interaktion und Kollaboration” stellen wir Ihnen verschiedene Online-Werkzeuge vor, die wir für die Lehre im Hochschulkontext als interaktiv gelungen und nutzbar erachten. Diese Tools sind zudem alle in kostenfreien Versionen verfügbar.

Bitte beachten Sie beim Einsatz der Tools die Datenschutzbestimmungen Ihrer Institution und überprüfen Sie, ob das Tool im Rahmen dieser eingesetzt werden kann.

AnswerGarden

AnswerGarden ist ein kollaboratives Online-Tool zur Erstellung von Themensammlungen. Feedback und Ideen der Teilnehmenden werden dabei ähnlich einer Wortwolke in Echtzeit visualisiert. Mit AnswerGarden kann das Vorwissen von Lernenden aktiviert werden. Gleichzeitig ermöglicht die Sammlung von Begriffen/Antworten im nächsten Schritt ein Vergleichen und Analysieren der Ergebnisse. Je häufiger gleiche Begriffe angegeben wurden, desto größer werden diese im AnswerGarden dargestellt. Daher eignet sich dieses Tools auch für den Einsatz im Rahmen von Umfragen. Die Teilnehmenden sind dabei anonym.

Kostenfreie Version

AnswerGarden ist kostenlos. Es ist zudem keine Registrierung nötig.

Es kann zwischen vier verschiedenen Modi gewählt werden:

  • Brainstorming: ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl an Antworten, sowie Mehrfachnennungen
  • Classroom: ermöglicht eine unbegrenzte Anzahl an Antworten, jede Antwort kann jedoch nur einmal gegeben werden
  • Moderator: die moderierende Person muss die gegebenen Antworten der Teilnehmenden vor der Anzeige genehmigen
  • Locked: die Teilnehmenden können keine weiteren Antworten einreichen

Funktionen

  • Begriffssammlung
  • Export in verschiedene Dateiformate
  • Freigabe als QR-Code

Nutzung

  1. Öffnen der Website https://answergarden.ch/
  2. Klicken auf „Create AnwerGarden“
  3. Eingeben des Themas bzw. der Frage
  4. Auswählen des gewünschten Formats: Brainstorming, Classroom, Moderator, Locked
  5. Auswählen der maximalen Zeichenlänge einer Antwort (20 Zeichen oder 40 Zeichen)
  6. Eingeben eines Admin-Passworts (ermöglicht das Ändern und Löschen unpassender Antworten)
  7. Angeben einer Admin-Mailadresse (Opttional: Einstellen eines Spamfilters)
  8. Zusammenfassen ähnlicher Schreibweisen zu einer Antwort (z.B. Groß- und Kleinschreibung nicht beachten)
  9. Einstellen des Zugriffzeitraums
  10. Erstellen des AnswerGarden durch Klick auf „Create“
  11. Freigabe an Teilnehmende per Link oder QR-Code
  12. Speichern des fertigen AnswerGardens in den Formaten PNG,
  13. Exportieren der Datei zur grafischen Aufbereitung (z.B. mit Wordle oder Tagxedo)

Tutorial

Flinga

Flinga ist ein Web-Tool zur Gestaltung von kollaborativen Online-Umgebungen, die bzw. für Gruppenarbeiten in der Lehre genutzt werden können. Dafür stehen mit “Flinga Whiteboard” ein kollaboratives Whitboard und mit “Flinga Wall” eine Umgebung für Brainstroming zur Verfügung. Mit dem Whiteboard können zudem auch Mindmaps gestaltet werden.

Funktionen

Zu den Tools von FLINGA zählen:

  • Flinga-Wall: Brainstorming-Umgebung
  • Flinga-Whiteboard: Kollaboratives Whiteboard

Kostenfreie Version

Die Erstellung eines FLINGA-Accounts ist kostenfrei möglich unter: https://flinga.fi/

Das Einrichten von Sessions ist auf insgesamt 5 begrenzt, danach müssen Sessions gelöscht werden um neue Sessions anlagen zu können.

Nutzung

  1. Anmelden bzw. Registrieren unter “Get a free account” auf https://flinga.fi/
  2. Flinga-Tool durch “Create a session” auswählen: Flinga-Whiteboard oder Flinga-Wall
  3. Einen Titel für die Session vergeben
  4. Die erstellte Funktion kann unter “Share” als Link oder als QR-Code mit den Lernenden geteilt werden
  5. Funktionen mit Live-Funktion, wie z.B. Word Cloud, können über den Link/Code live verfolgt werden

Flinga-Whiteboard

  • Die Umgebung öffnet sich
  • Unter dem Menü rechts oben kann der Zugang zur kollaborativen Umgebung als Link oder QR-Code geteilt werden
  • Für die Teilnehmenden können verschiedene Stufen der Zugriffsberechtigung ausgewählt werden
  • Insgesamt 6 verschiedene vorgefertigte Formen/Optionen in 6 Farben stehen zur Verfügung
  • Bilder hochgeladen und der Umgebung hinzugefügt werden
  • Die Session kann im Excel-Tabellenformat .xlsx exportiert werden

Flinga Wall

Jamboard

Google Jamboard ist ein interaktives Online-Whiteboard, das als kostenlose mobile App für Android und iOs als auch über das Web angeboten wird.

Funktionen

Eine Einführung (englisch) in die Funktionen und die Nutzung von Jamboard erhalten Sie hier: https://www.youtube.com/watch?v=hVZPh8Zz8lw

Nutzung

Laden Sie sich zunächst die App aus dem App Store oder dem Google Play Store herunter.

Alternativ können Sie sich hier mit Ihrem Google-Konto anmelden.

  1. Anmelden bzw. Registrieren
  2. Neues Whiteboard erstellen durch Click auf Plus-Zeichen
  3. Das neue Whiteboard enthält eine Tool-Leiste mit folgenden Werkzeugen: Stift, Textbox. Formen und Autodraw, Einbindung von Bildern, Links etc. aus der Google-Websuche, Notizzettel
  4. Das Whiteboard kann als PDF-Datei oder als Bild gespeichert oder geteilt werden, z.B. über Google Classroom, Slack oder Instagram

Tutorial

JotForm

Mit JotForm können professionelle Online-Formulare erstellt und verteilt werden.

Kostenfreie Version

Es steht eine kostenfreie Version zur Verfügung: https://eu.jotform.com/

Die freie Version enthält folgende Funktionen:

  • 5 Formulare
  • 100 Antworten monatlich
  • 100 MB verfügbarer Speicherplatz
  • 500 Antworten gesamt
  • Reporte und Felder pro Formular unbegrenzt

Die erstellten Formulare enthalten in der kostenfreien Version ein Branding.

Kompatible Anwendungen

JotForm Formulare können in über 100 Apps und Programme integriert werden, darunter u.a.

  • Dropbox
  • Zoom
  • Google Kalender

Nutzung

  1. Anmelden auf https://www.jotform.com/signup/
  2. Bei Anmeldung mir Mailadresse: Registrierungsmail bestätigen
  3. Formular erstellen unter “Jetzt loslegen”, dann “Formular erstellen”
  4. Anschließend auswählen, ob ein Leeres Formular, ein vorgefertigtes Temple ode rein Importiertes Formular (von Website oder eine PDF-Datei) geöffnet werden soll
  5. Bei “Leerem Formular”: Layout wählen “Klassisch” (Alle Fragen auf einer Seite) oder “Kartenform” (Eine Frage pro Seite)
  6. Anschließend kann das Formular im Modus “Erstellen” bearbeitet werden.
  7. Durch Klick auf den Button “Beteiligte hinzufügen” wird ein Kollaborationslink erstellt. Dieser kann an Mitarbeitende gesendet erden, um das Formular gemeinsam zu bearbeiten.
  8. Das fertige Formular kann durch Klick auf “Veröffentlichen” entweder als Direktlink, auf Social Media oder per Mail geteilt werden. Zudem kann das Formular in Websites eingebunden werden, mittels Drittanbieter-Anwendungen (z.B. WordPress, Facebook, Google Sites) veröffentlicht werden. Auch ein Download im PDF-Dateiformat is möglich.

Kahoot

Kahoot ist eine spielbasierte Lernplattform für den Gebaruch in Lerninstitutionen. Nutzer erstellen Multiple-Choice Quizzes (Kahoots) via Webbrowser oder Kahoot App. Mittels Kahoots können Wissensstände erfasst oder formative Assessments durchgeführt werden. Kahoots können auch als Unterbrechung im Rahmen traditioneller Lehraktivitäten eingebunden werden.

Kostenfreie Version

Die kostenfreie Basisversion enthält folgende Funktionen:

+ Live Kahhots in Klassen und via Video

+ bis zu 10 Teilnehmende können an Live Kahoot oder Challenge teilnehmen

+ Zugriff auf eine Sammlung 50 Mio bereits existierende ready-to-use Kahoots

+ Zugriff auf eine Sammlung von 500 Mio bereits existierender Quiz-Fragen

+ Erstellen von Kahoot-Kollektionen

+ Importieren von Quiz-Fragen

+ Multiple Choice Quizzes

+ Antworten als Text oder Bilder

Nutzung

  1. Registrieren bei Kahoot, wählen Sie den Account Typ z.B. “Teacher” und “Higher Education”
  2. Wählen Sie die kostenfreie Basisversion unter “Continue for free”
  3. Geben Sie Ihren Namen, einen Benutzernamen, Ihr Land und Ihre Institution an
  4. Unter “Create Kahoot” ein neues Kahoot erstellen und editieren
  5. Mit Klick auf “Done” und “Play” starten Sie das Kahoot. Wählen Sie zwischen den Modi “Live Kahoot” oder “Lern-Challenge”.
  6. Nehmen Sie die jeweiligen Einstellungen für Ihr Kahoot vor
  7. Sobald Sie das Kahoot gestartet haben wird ein Spiel-Pin generiert, durch welchen die Teilnehmenden unter www.kahoot.it dem Spiel beitreten können.
  8. Das Spiel wird durchgeführt
  9. Die besten Spieler werden auf einem Siegerpodest verkündet
  10. Der/Die Moderator/in kann die Teilnehmenden um Feedback bitten
  11. Das Feedback kann für alle Teilnehmenden durch den/die Moderator*in sichtbar gemacht werden
  12. Besonders schwierige Fragen können angezeigt werden

Tutorial

Mentimeter

Mentimeter ist eine interaktive Präsentationsplattform. Sie enthält einfach zu bedienende Funktionen. Die Nutzenden werden bei der Vorbereitung, Durchführung und Analyse ihrer Präsentation unterstützt. Interaktive Präsentationen und Meetings können ortsunabhängig erstellt werden. Mentimeter eignet sich für alle Instruktionsmethoden (remote, hybrid, face-to-face).

Funktionen

Zu den Funktionen von Mentimeter zählen u.a.:

  • Live-Umfragen
  • Quizzes
  • Word Clouds (Schlagwortwolken)
  • Q&A

Darüber hinaus ermöglicht Mentimeter die Übersetzung in verschiedene Sprachen. Über die Funktion Mentimote können Präsentationen (Wechseln der Präsentationsfolien, Eröffnen und Schließen von Umfragen, Moderieren von Q&As) per Smartphone gesteuert werden.

Kostenfreie Version

Die Software kann kostenlos genutzt werden: https://www.mentimeter.com/

Die kostenlose Version enthält folgende Funktionen:

+ Teilnehmendenanzahl unbegrenzt

+ Präsentationsfolien (Texte und Bilder) unbegrenzt

+ Bis zu 2 Frage-Folien pro Präsentation

+ Bis zu 5 Quiz-Folien pro Präsentation

+ Crowdsource-Fragen

Nutzung

  1. Anmelden auf https://www.mentimeter.com/signup?referral=features
  2. Neue Präsentation erstellen unter “My presentations”
  3. Funktionen und Fragetypen auswählen und implementieren
  4. Die erstellte Funktion kann unter “Share” als Link oder als QR-Code mit den Lernenden geteilt werden
  5. Funktionen mit Live-Funktion, wie z.B. Word Cloud, können über den Link/Code live verfolgt werden

Tutorial

Miro

Miro ist ein kollaboratives Online-Whiteboard für Teams. Es ermöglicht eine orts- und zeitunabhängige Kommunikation in Projektgruppen. Mit miro lassen sich Whiteboards im Team erstellen, teilen und bearbeiten. Die Kommunikation erfolgt über Text-Chat und/oder Video-Chat. Zur Aktivierung der Teilnehmenden stehen Voting, Timer und Kommentarfunktionen zur Verfügung.

Funktionen

Miro eignet sich für folgende Einsatzbereiche:

  • Meetings & Workshops
  • Ideenfindung & Brainstorming
  • Recherche & Design
  • Agile Teamprozesse
  • Strategie und Planung
  • Maps & Diagramme

Folgende Werkzeuge stehen hierfür zur Verfügung:

  • Templates
  • Text
  • Sticky Notes
  • Formen
  • Pfeile
  • Stift
  • Kommentarfunktion
  • Rahmen

Kompatible Anwendungen

Miro lässt sich mit zahlreichen Plus-Ins, wie zum Beispiel Adobe Creative Cloud, Google Drive oder Dropbox erweitern. Informationen zu allen Integrationsmöglichkeiten finden Sie unter: https://miro.com/marketplace/

Kostenfreie Version

Die kostenfreie Version von miro umfasst folgende Funktionen:

+ 3 editierbare Boards

+ Anonyme Board-Betrachter

+ Vorgefertigte Vorlagen

+ Core-Integrationen

+ Grundlegendes Aufmerksamkeitsmanagement

+ Unbegrenzte Anzahl an Team-Mitgliedern

Die Erstellung eines Miro-Accounts ist kostenfrei möglich unter: https://miro.com/de/. Dort wird Ihnen auch eine Produktdemo zur Verfügung gestellt

Website: https://miro.com/

App: https://miro.com/apps/

Miro kann als Desktop-Client, über die Internetplattform oder auch als App genutzt werden.

Miro ist derzeit ausschließlich in Englisch verfügbar.

Nutzung

  1. Registrieren unter https://miro.com/signup/ oder Anmelden unter https://miro.com/login/
  2. Einstellungen für das eigene Team vornehmen
  3. Tools auswählen
  4. In der linken Werkzeugleiste des leeren Whiteboards auf das Template-Symbol klicken
  5. Anschließend das gewünsche Template auswählen

Tutorial

Poll Everywhere

Poll Everywhere ist eine Plattform die Online-Lerntools für die AKtivierung von Lernendengruppen bereit stellt. Dazu zählen das Sammeln von Feedback und anderen Daten von Teilnehmenden/Studierenden, automatische Berichterstattung über die gesammelten Umfragedaten, Wettbewerbe, Zusammenarbeit in Lern-Teams für Gruppenpräsentationen und die automatische Bewertung von Lernaktivitäten.

Mit Poll Everywhere können nutzerdefinierte Umfragen und Befragungen erstellt werden. Die Zielpersonen beantworten die Fragen mittels eigenem webfähigem Endgerät, wie z.B. Smartphone, Tablet oder Laptop. Poll Everywhere kann in PowerPoints, Google Slides oder im Web genutzt werden. Die Teilnehmenden erhalten in Echtzeit einen Überblick über den Verlauf der gegebenen Antworten und die Umfrageergebnisse.

Funktionen

Zu den Funktionen von PollEverywhere zählen u.a.:

  • Live-Umfragen
  • Word Clouds (Schlagwortwolken)
  • Q&A
  • Interaktive Bilder/Karten
  • Wettbewerbe
  • Multiple-Choice

Kostenfreie Version

Die kostenfreie Version enthält folgende Funktionen:

+ Unbegrenzte Anzahl an Fragen

+ Teilnehmendenanzahl auf 25 Personen begrenzt

+ Support Center, FAQ und Webinar Tutorials

Nutzung

  1. Registrieren auf https://www.polleverywhere.com/signup oder Anmelden auf https://www.polleverywhere.com/login
  2. Aktivität auswählen: z.B. Q&A activity, Word cloud acitivity, Clickable image acitivity
  3. Titel für Aktivität vergeben
  4. Einstellungen vornehmen
  5. Aktivität starten durch Klick auf “Save”
  6. Den Lernenden wird ein Link bereitgestellt, unter welchem Sie teilnehmen können
  7. Der Moderator kann während der Aktivität in verschiedene Modi schalten: Aktivierung, Antworten anzeigen, Umfrage sperren, alle Antworten löschen
  8. Mit Klick auf “Next” kann die nächste Umfrage gestartet werden
  9. Durch Klick auf “Previous” können auch vorherige Umfragen im Nachhinein angeschaut oder auch erneut durchgeführt werden.
  10. Durch Klick auf “Response history” erhält der Moderator eine Übersicht, welcher Teilnehmende zu welchem Zeitpunkt welche Antwort gegeben hat.
  11. Unter “New Activity” kann aus folgenden Aktivitäten ausgewählt werden: Multiple choice, Word Cloud, Q&A, Clickable image, Survey, Open-ended, Competition und Weitere, wie z.B. Ice breaker, Emotion scale, Ranking, Short Answer, Select on map, 2×2 Matrix

Tutorial

Padlet

Padlet ist eine digitale Pinnwand zur kollaborativen Sammlung von Informationen und Arbeitsergebnissen. Die Lernenden können der Pinnwand multimedial Beiträge in Form von Texten, Dokumenten, Bildern, Audios, Websiten, Zeichnungen und Orten hinzufügen. Die Lernenden müssen sich hierfür nicht vorab anmelden. Daher ist Padlet ein besonders niedrigschwelliges Tool. Zudem können die gesammelten Informationen in Timelines angeordnet oder in Spalten sortiert und organisiert werden.

Website: https://de.padlet.com/

Kostenfreie Version

Die kostenlose Version von Padlet umfasst folgende Funktionen:

+ Nutzung von bis zu 3 Pinnwänden

+ Daten sind auf 10 MB begrenzt

+ Standard Support

Nutzung

  1. Registrieren unter https://de.padlet.com/auth/signup oder Anmelden unter https://de.padlet.com/auth/login
  2. Wählen Sie die kostenlose Basis-Mitgliedschaft aus
  3. Erstellen Sie ein neues Padlet durch Klick auf “Ein neues Padlet erstellen”
  4. Wählen Sie eine Formatvorlage aus
  5. Modifizieren Sie Ihr Padlet durch Klick auf das Zahnradsymbol rechts oben
  6. Teilen Sie ihr Padlet als Link, QR-Code, per Mail, über Facebook, Twitter oder Google Classroom
  7. Fügen Sie Ihrem Padlet durch Doppelklick auf eine beliebige Stelle der Pinnwand Medien hinzu
  8. Exportieren Sie Ihr Padlet als Bild, PDF, CSV oder Excel-Tabelle
  9. Sie können Ihr Padlet auch direkt ausdrucken

Tutorial

Rocket.Chat

Rocket.Chat ist eine Open-Source Kommunikationsplattform zur Zentralisierung von Lernabläufen. Rocket.Chat optimiert die Team-Kommunikation und erhöht die Team-Leistung. Rocket.Chat kann in Desktops, mobiles Endgeräte oder Websites/Server integriert werden. Durch End-zu-End-Verschlüsselung wird die Vertraulichkeit der geteilten Information sichergestellt. Adressaten einer Gruppe tauschen sich über einen gemeinsamen Kommunikaktionskanal aus. Alle Teilnehmenden können mitlesen und Beiträge zurückverfolgen. Die Chatbeiträge können klassisch in Textform aber auch als Video-Call oder -bei geringem Datenvolumen unterwegs- auch nur über Audio-Call erfolgen.

Kompatible Anwendungen

Eine Integration von WhatsApp, Facebook, SMS und CRM in Rocket.Chat ist möglich. Rocket.Chat wird für folgende Betriebssysteme angeboten: Windows, Linux, Android, iOS, OS X

Kostenfreie Version

Website: https://rocket.chat/

Die kostenlose Version von Rocket.Chat umfasst u.a. folgende Funktionen:

+ Bis zu 1000 Nutzer

+ Unbegrenzter Nachrichtenverlauf

+ 10 000 monatliche Push-Benachrichtigungen

Nutzung

  1. Eine Übersicht über die verschiedenen Versionen von Rocket.Chat erhalten Sie hier https://rocket.chat/de/pricing/
  2. Die Community-Version ist kostenfrei und kann unter https://rocket.chat/install als Dektop-App oder Mobil-App heruntergeladen und installiert werden
  3. Registrieren Sie sich nach der Installation mit Ihrem Namen und Ihrer E-Mail-Adresse
  4. Geben Sie einen Benutzernamen an
  5. Im öffentlichen Kanal “sandbox” können Sie erste Testbeiträge ausprobieren
  6. Im öffentlichen Kanal “general” wird Ihnen Support durch die Community angeboten
  7. Mit Klick auf das Lupen-Symbol können Sie Chatkanäle suchen, um ihnen beizutreten
  8. Um einen neuen Chat zu erstellen klicken Sie auf das Schriebsymbol rechts neben Ihrem Profilicon und wählen Sie aus Chatkanal, Team-Chats, Direct Message oder Diskussion
  9. Laden Sie Mitglieder in den Einstellungen vorab ein oder lassen Sie Chat-Partner nach Ihrem Chatraum suchen, um beizutreten

Slido

Slido ist eine nutzerfreundliche App für Umfragen und Q&As, die Teilnehmende aktiviert.

Funktionen

Zu den Funktionen von Slido zählen:

  • Live Q&A
  • Live Umfragen
  • Quizzes
  • Analysen
  • Word Cloud
  • Ideen-Brainstorming

Kompatible Anwendungen

Slido kann in verschiedenen Anwendungen integriert werden:

  • Microsoft PowerPoint
  • Microsoft Teams
  • Google Slides
  • Cisco Webex
  • Google Meet
  • YouTube
  • Facebook Live
  • Vimeo

Zudem kann Slido in die eigene Website eingebunden werden. Mit der Slido Switcher App können während einer Präsentation Slido-Funktionen über das Smartphone als Fernbedienung ein- und ausgeblendet werden.

Kostenfreie Version

Der Slido Switcher wird kostenfrei zur Verfügung gestellt: https://www.sli.do/switcher

Es existiert eine kostenlose Version von Slido: https://www.sli.do/

Die kostenfreie Basis-Version enthält:

+ Bis zu 100 Teilnehmende

+ Teilnehmenden Q&A unbegrenzt

+ 5 Umfragen pro Event

+ Anzahl der Meetings unbegrenzt

+ 1 Brainstorm Thema pro Event

+ 1 Live-Quiz (MC) pro Event

Nutzung

  1. Anmelden auf https://accounts.sli.do/signup?source=pricing-buy-now
  2. Neue Slido-Funktion erstellen unter “Create Slido”
  3. Unter “Creat an event” kann der Titel des Events, Start- und Enddatum angegeben werden. Das Event erhält automatisch einen 6-stelligen Zahlencode, z.B. # 123456. Zudem können Mitarbeitende per Mail hinzugefügt werden.
  4. Funktionstyp auswählen und Einstellungen vornehmen
  5. Funktion mit Klick auf den “Play”-Button aktivieren
  6. Die erstellte Funktion kann unter “Share” als Link oder als QR-Code mit den Lernenden geteilt werden

Tripetto

Mit dem Online-Tool Tripetto können interaktive Formulare und Umfragen für verschiedene Zielgruppen erstellt werden. Der Einsatz von Tripetto kann Sie dabei unterstützen, die Beteiligungsquoten zu optimieren und Ihnen wertvolle Erkenntnisse in Bezug auf Ihre Zielgruppe zu erhalten.

Funktionen

Tripetto ist in zwei Versionen, als WordPress Plugin oder als Web App verfügbar. Die WebApp eignet sich für Personen, die ansprechende Gesprächsformulare erstellen und mit ihrer Zielgruppe teilen möchten. Das WordPress Plugin eignet sich für Personen, die in ihrer Funktion als Entwickler/in oder Admin Gesprächsformulare auf WordPress-Websites erstellen und einbetten woollen.

Eine ausführliche Übersicht über alle Funktionen der jeweiligen Versionen erhalten Sie unter: https://tripetto.com/features/

Tripetto umfasst drei Basis-Features:

  • Visuelles Storyboard: Erstellung von Formularen und Umfragen
  • Echtzeit-Aktionen: Hinzufügen von Aktionsblöcken (Rechenaktionen, Daten-Aktionen, E-Mail-Aktionen, Stopp-Aktionen)
  • Rechner: Erstellen von Tests, Quizzes, Zitaten, Bewertungen, Assistenten u.v.m.

Kostenfreie Version

Der Tripetto “Free Plan” mit dem Tripetto “Studio-Account” ist kostenfrei und umfasst folgende Funktionen:

+ alle Tripetto Features

+ unbegrenzte Anzahl an Formen

+ unbegrenzte Anzahl an Fragen und Antworten

+ Zugang zum Support-Center (24 Stunden/7 Tage)

Mehr Informationen finden Sie unter: https://tripetto.com/

Nutzung

  1. Web-App ohne Anmeldung starten: https://tripetto.app/
  2. Tripetto öffnet sich: Auf der linken Seite erscheint das Storyboard, auf der rechten Seite befindet sich die Echtzeit-Vorschau
    • Storyboard: automatisches intelligentes Anordnen (neuer) Elemente
    • Echtzeit-Vorschau: zeigt an was Sie am Entwurf Ihres Arbeitsformulars oder Ihrer Umfrage gerade bearbeiten
  3. Erstellen der ersten Frage des Formulars durch Klick auf den Fragenblock zwischen Einstiegs-Frage (grüner Button) und Abschluss-Frage (oranger Button)
  4. Angeben der Frage in der Textbox
  5. Auswählen des Frage-Typen (z.B. Multiple-Choice, Checkbox etc.)
  6. Eventuell: Angeben der Antwortmöglichkeiten
  7. Einstellen von individuell auf die Zielperson (gemäß ihres Antwortverhaltens) zugeschnittenen Umfrageformularen durch „Simple Logics“

Tutorial

Ein Tutorial zu den Basis-Funktionen von Tripetto finden Sie hier (englisch):

Ein Tutorial zur Funktion „Simple Logics“ für individuell je nach Antwortverhalten der befragten Person zugeschnittene Umfragebögen finden Sie hier (englisch)