Links zu weiteren Portalen

English

Seiteninterne Suche

QuiS – Qualität in Studium und Lehre

Durch das Projekt „Qualität in Studium und Lehre an der FAU – QuiS“ will die Universität Erlangen-Nürnberg Studieninteressierten den Einstieg in das Studium erleichtern, die Qualität der Lehre verbessern und Studienanfängern eine Orientierungshilfe bei der Wahl des Studiums geben.

In 16 Teilprojekten unter Beteiligung aller Fakultäten werden – gemäß dem Leitbild der FAU, beständig an der „Optimierung der Lehre“ zu arbeiten – vielfältige Einzelmaßnahmen ergriffen.

Zum Beispiel werden sich zukünftigen Studierenden und Studieninteressierte mit Hilfe eines Online-Portals über das Studienangebot und mögliche Hürden der einzelnen Studiengänge informieren können. Die bereitgestellten Informationen, welche sich über die ganze Bandbreite des Studiengangs erstrecken sind schülergerecht dargestellt und interaktiv aufbereitet. Kenntnisse über die Fächer sollen so verbessert und Fehlentscheidungen vorgebeugt werden.

Zur Erleichterung des Studienanfangs werden zahlreiche Unterstützungsmaßnahmen, wie zum Beispiel studiengangspezifische Vorbereitungskurse, ein Ausbau der Studienberatung und zusätzliche Tutorien eingerichtet. Dies geschieht alles unter der Berücksichtigung, dass die Gruppe der Studierenden unterschiedlichste Vorkenntnisse und Begabungen in sich vereint. Für die Studieneingangsphase werden umfassende Ergänzungen (teils virtuell) von Großveranstaltungen sowie eine spezielle Betreuung von Lehramtsstudierenden entwickelt.

Ein weiterer Pfeiler von QuiS ist die Weiterqualifizierung des Personals zur Verbesserung der Lehrqualität. Dies geschieht primär durch Angebote des hochschuldidaktischen Zentrums in fachspezifischer Hochschuldidaktik, Mediendidaktik, Tutorenausbildung, Didaktik für Sprachlehrende und Umgang mit Diversität.

Die Gesamtleitung des Projekts – angesiedelt bei der Vizepräsidentin für Lehre-, stimmt die Teilprojekte laufend aufeinander ab und verantwortet die administrativen/finanziellen Belange. Alle Maßnahmen werden kontinuierlich evaluiert und auf Ihre Ziele hin überprüft.

Projektdetails

Projektverantwortlich

Sónia Hetzner
Tel. +49 (0) 9131 85 61114
Zur Projekt-Website

Projektlaufzeit

01.01.2012–31.12.2020

Projekt aktiv
Alle Projekte

Projektverantwortlich

Sónia Hetzner
Tel. +49 (0) 9131 85 61114
Zur Projekt-Website

Projektlaufzeit

01.01.2012–31.12.2020

Projekt aktiv